Traumgestirn

Der erste Auftrag für ein Coxeter Spiegelsystem kam in 2008 von den Technischen Sammlungen, Dresden.

Dieses Große Traumgestirn ist konzipiert, um in öffentlichen Räumen zu strahlen. Es hat zwei Objektscheiben, die wir individuell gestalten.
Wir bauen es in ein stabile Holzgehäuse und integrieren eine LED Beleuchtung. Die Objektscheiben werden über eine sehr widerstandsfähige
Handkurbel in Bewegung gesetzt und lassen vielfältige Stern Traum Variationen aufblitzen. Für eine sehr lange Lebenszeit haben wir alle Drehteile kugelgelagert.

Haben Sie Interesse an einem Modell wie diesem?
Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!
Wir setzen Ihr Wünsche gerne in die Realität um.

Tags:,